Saison 20/21 !

Die Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren.
Nach dem Motto
Der frühe Vogel ….
so suchen wir nach jungen Talenten die Lust auf leistungsorientierten Fußball unter professioneller Leitung haben.
Fühlt Ihr Euch angesprochen ?
Dann meldet euch an, und kommt zum Probetraining vorbei.
Hier per Mail
d [dot] sukurma [at] croatia-mh [dot] de

Saison 20/21 !

Die Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren.
Nach dem Motto
Der frühe Vogel ….
so suchen wir nach jungen Talenten die Lust auf leistungsorientierten Fußball unter professioneller Leitung haben.
Fühlt Ihr Euch angesprochen ?
Dann meldet euch an, und kommt zum Probetraining vorbei.
Hier per Mail
d [dot] sukurma [at] croatia-mh [dot] de

TV Jahn Hiesfeld – Croatia Mülheim U19 3:4 (0:1)

Über eine ganze Stunde lang hatten die Schachbretter Spiel und Gegner fest im Griff.
Beste Torchancen in der ersten Halbzeit, viel Ballbesitz, solide Abwehrarbeit und folgerichtig das Führungstor kurz vor der Halbzeitpause durch Jacob Sami Jawad.

Auch der aus dem Nichts gefallene Ausgleichstreffer nach der Pause brachte Croatia nicht aus dem Rhytmus. Unmittelbar danach konnte man auf 3:1 stellen.

Dann allerdings schalteten die Jungs zwei Gänge zurück und brachten den Gegner somit zurück ins Spiel.

„Insgesamt betrachtet ist der Sieg sicherlich verdient, aber in der Schlussphase haben wir natürlich Glück gehabt. Nach dem 3:1 wollten wir im Gefühl der Überlegenheit alle nur noch gut aussehen. Wenn du den Gegner so wiederbelebst, bekommst du den Schalter nicht mehr umgelegt. Undiszipliniert und kindisch. Das geht nicht. Wir waren hier 65 Minuten in allen Belangen klar überlegen und benötigen einen Strafstoß in der Nachspielzeit um zu gewinnen. Darüber werden wir deutlich sprechen. In dieser Hinsicht müssen wir uns weiterentwickeln wenn wir eine Spitzenmannschaft werden wollen.“

Dem Trainer gibt es nichts hinzuzufügen.
Ein unnötig spannender Auswärtssieg!

Torfolge:

0:1 Sami Jawad (44.)
1:1 Rissel (59.)
2:1 Pajazitaj (63.)
3:1 Schäfer (64.)
3:2 Nitschke (67.)
3:3 Hübinger (88.)
4:3 Aliu (90. / FE)

Jugend aktuell

Und wieder ein Wochenende rum. 7 Spiele – 4 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen durften wir begutachten.

Den Start machten wie gewohnt die Jüngsten. Die Bambini spielten gegen den MFC II, die F2 gegen Heimaterde und die F1 gegegn Rot Weiß Mülheim. Die Ergebnisse werden wie gewohnt nicht veröffentlicht.
Die E1 siegte gegen MFC 97 mit 5:0.
Unsere D2 feierte am Samstag einen 14:1 Kantersieg gegen DJK Lösort Meiderich.
Die D1 spielte gegen den SV Raadt und gewann verdient mit 2:1.

Somit sind unsere E1, D2 und die D1 Tabellenführer ihrer Gruppen! Wir sind sehr stolz auf euch Jungs.

Die C1 spielte gegen den MSV Duisburg, diese führen die Leistungsklassengruppe ohne Konkurrenz an und gewannen so auch souverän mit 18:0 gegen unsere Jungs.
Die B Jugend spielte das Topspiel der Woche. Unsere Jungs gastierten beim Nachwuchsleistungszentrum von Rot Weiß Oberhausen und errangen einen starken Punkt in Oberhausen.
Die A Jugend spielte gegen TV Jahn Hiesfeld und konnte mit einem Last-Minute-Treffer den 4:3 Siegtreffer erzielen und so weiter in der Tabellenspitze bleiben.